Die Illtal-Makler Illingen - Immobilien, Versicherungen, Finanzen Die Illtal-Makler Illingen - Immobilien, Versicherungen, Finanzen

Kontakt / Beratung



Sonstiges

Schlagworte

Baufinanzierung: Nicht nur der Zinssatz ist entscheidend


Wer aktuell auf der Suche nach einer Baufinanzierung ist, hat im Normalfall in erster Linie einen Wunsch: Einen möglichst geringen Zinssatz. Zwar kann es nie verkehrt sein, eine Baufinanzierung mit einem geringen Zinssatz abzuschließen, doch man sollte die Finanzierungsentscheidung nicht von der Höhe eines einzigen Zinssatzes abhängig machen. Warum? Ganz einfach: Weil eine gute Baufinanzierung noch ganz andere Ansprüche erfüllen muss.

Damit der Traum von den eigenen vier Wänden auch möglichst bezahlbar bleibt, strebt ein Großteil der zukünftigen Hausherren eine möglichst geringe monatliche Belastung an. Doch wer nur eine geringe monatliche Rate zahlen will, hat in der Regel auch nur eine sehr geringe Tilgungsrate. Bedeutet: Die eigentliche Kreditsumme sinkt kaum. Man zahlt vor allem in den ersten Jahren größtenteils Zinsen an den Anbieter zurück.

Tilgung so wichtig wie der Zinssatz

Nicht selten halten zukünftige Hausherren eine Tilgung von einem Prozent für optimal. Grund: Die finanzielle Belastung bleibt pro Monat kalkulierbar und relativ gering. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass kaum die eigentliche Schuldsumme abgetragen wird, sondern nur für Zinsen gezahlt wird. Beim jeweiligen Finanzierungsangebot sollte man also insbesondere ein besonderes Augenmerk auf die Höhe der Tilgung werfen. Teilweise ermöglichen die Anbieter der Finanzierung Tilgungen, deren Höhe bis zu zehn Prozent beträgt.

Sondertilgungen vereinbaren

Darüber hinaus ist es für den Finanzierungskunden von enormer Wichtigkeit, sogenannte Sondertilgungen zu vereinbaren. Hier ermöglicht es die Bank dem Kunden jährlich einen bestimmten Betrag über die monatliche Rate hinaus zu tilgen. Dieser Betrag kann ebenfalls bis zu zehn Prozent der Kreditsumme jährlich ausmachen.


25.05.2012 10:09:13  von Moderator (8359x gelesen)     

Kommentare

Grenze  
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.




LiveZilla Live Help